Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage ist eine Druckpunktmassage der Fußsohlen.  Sie soll vor allem Stress-Symptome reduzieren helfen, den Stoffwechsel und den Lymphfluss anregen und die Organtätigkeit harmonsieren.  Bei dieser Massage geht man davon aus, dass die Fußzonenabschnitte über die Nervenbahnen mit bestimmten Organen des Körpers korrelieren. Werden diese Fußzonen massiert, dann kann es möglicherweise zu einer Linderung an den verbundenen Organen kommen.

Schmerzhafte Zonen an den Füßen können möglicherweise auf entsprechende organische Belastungen hinweisen. Bei der Fußreflexzonenmassage werden immer beide Füße im gesamten durchgearbeitet. Es findet jedoch im Gegensatz zu einer Fußreflexzonenmassage beim naturheilkundlichen Arzt oder Heilpraktiker keine Diagnostik und keine gezielte Therapiebehandlung bestimmter Problembereiche statt.


Schwerpunkt: Entspannung,  Durcharbeitung aller Fuß-/Organzonen, Aktivierung der Selbstheilungs-kräfte